(0049) 6223 4860728

gs@stiftung-auswege.de

Share on facebook
Share on pinterest
Share on twitter
Share on whatsapp

Geistheiler - Der Ratgeber Was Hilfesuchende wissen sollten - Ehrliche Antworten auf 51 spannende Fragen

17,80 

Category

Beschreibung

Geistheiler – Der Ratgeber
Was Hilfesuchende wissen sollten – Ehrliche Antworten auf 51 spannende Fragen
Dr. Harald Wiesendanger

440 Seiten
5. erw. Aufl. 2007
17,80 Euro

Geistiges Heilen: eine echte Chance für Kranke?

Verblüffend: Immerhin 65 Prozent aller Erwachsenen würden sich, Umfragen zufolge, notfalls „einem medizinischen Laien mit besonderen Heilkräften anvertrauen, wenn Ärzte nicht mehr weiter wissen“. Für die über zehntausend Handaufleger, Gesundbeter, Fernbehandler und anderen Geistheiler im deutschsprachigen Raum bedeutet dies ein gewaltiges Kundenpotential: Viele Millionen Menschen könnten sich demnach vorstellen, im Falle eines Leidens, bei dem die Schulmedizin an Grenzen stößt, ihre Hilfe in Anspruch zu nehmen.

Doch vor dem Gang zum Heiler steht eine Fülle von Fragen und Bedenken, Zweifeln und Ängsten. Mit ihnen fühlen sich Hilfesuchende meist alleingelassen – hin- und hergerissen zwischen reißerischen „Wunder“meldungen und hämischen Verrissen, in denen sich die öffentliche Auseinandersetzung mit dem Phänomen des Geistigen Heilens in aller Regel erschöpft.

Ausgewogenen Rat, der weder in esoterische Euphorie noch pauschale Skepsis abgleitet, verspricht dieses Buch. Kapitel für Kapitel geht es auf 51 Fragen ein, die von Patienten und ihren Angehörigen immer wieder gestellt werden, wenn sie erwägen, sich auf Geistiges Heilen einzulassen. Es zeigt therapeutische Chancen auf, verschweigt aber auch nicht Grenzen und Gefahren; es macht Schwerkranken Hoffnung, bewahrt sie zugleich aber vor unrealistischen Erwartungen.

Rezensionen

„Präsentiert, was Hilfesuchende wissen sollten, bevor sie einen Geistheiler aufsuchen. … Worauf es ankommt, beschreibt der Autor in vielen Einzelheiten.“
Die Andere Realität

„Endlich! Was Sie schon immer über Geistheilung wissen wollten und sich nicht zu fragen trauten … in diesem Buch finden Sie alle Antworten. Erfreulich ist, dass ein kompetenter Fachmann und vielgelesener Buchautor hier ein Werk vorlegt, nach dessen Studium niemand mehr einem Scharlatan aufsitzen muss. Ich bin als Reiki-Lehrerin schon immer etwas in Verlegenheit gewesen, wenn mich jemand nach Unterscheidungskriterien für die Trennung von Spreu und Weizen in der esoterischen Szene fragte. Dass solche Fragen nicht mit zwei Sätzen zu beantworten sind, zeigt das umfangreiche Werk des Autors. Er beschreibt in seinem Buch, was Geistiges Heilen oder Heilen überhaupt ist, beantwortet fachlich hochgradig versiert und erfahren alle Fragen, die in diesem Zusammenhang auftauchen, und er liefert wissenschaftliche Statistiken, Umfrageergebnisse und jede Menge Literaturhinweise zum Thema. Harald Wiesendanger räumt mit vielen falschen Vorstellungen über Krankheit und Gesundheit auf. Er ist ein Fachmann, der weiß, worüber er schreibt. Ich empfehle dieses Buch nicht nur meinen Schülern, sondern allen Heilern, allen Menschen, die sich als esoterisch und/oder spirituell bezeichnen, und vor allem jedem, der krank ist. Als unverzichtbares Fachbuch erhält es von mir die ‚volle Punktzahl‘.“
Doris Kirch in “Lebensnetz”

„Beim Lesen entwickelt sich ein Gesamtbild des derzeitigen Standes der Geistigen Heilung, in dem die Konturen einer menschlicheren Medizin aufscheinen. (…) Ein ausgesprochen nützliches Buch.“
Prof. Dr. rer.nat. Ernst Senkowski in „Transkommunikation“

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Geistheiler – Der Ratgeber Was Hilfesuchende wissen sollten – Ehrliche Antworten auf 51 spannende Fragen“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.